Friedrich CNC-Nietmaschinen mit Maschinentisch

Friedrich CNC-Nietmaschinen mit stationärem Maschinentisch sind für den Einsatz als Einzelarbeitsplatz speziell für große und schwere Werkstücke entwickelt worden. Durch den einfachen Maschinenaufbau wird nur eine Werkstückaufnahme benötigt. Somit können Spannvorrichtungen und Teileabfragen kostengünstig realisiert werden.

- geschweißtes Stahlrahmengestell
- Schutzverkleidung aus Aluprofil mit Polycarbonat-
  verglasung für gute Sichtverhältnisse
- Koordinatensystem mit Lineareinheiten und
  Kugelumlaufspindeln
- Nietbereich bis 500x1600 mm
- Digitaler High-Speed-Servoantrieb mit Motion Control
  und Absolutwertgeber
- C-Gestelle in verschiedenen Höhen und Ausladungen
- Pneumatische oder hydraulische
  Radial-Punktnietmaschinen einsetzbar
- Friedrich CNC-Steuerung mit Nietprozessüberwachung,
  Touchscreen-Panel mit Microsoft Windows
- diverse Schnittstellen zur Datenübertragung

Besondere Merkmale und Vorteile:

-Kleinste Nietabstände und unterschiedliche Niethöhen realisierbar
-Bearbeitung mehrerer Werkstücke (Mehrfachbestückung) möglich
-Hohe Flexibilität durch kurze Umrüstzeiten und großem Programmspeicher
-Einfachste Programmierung durch Menüführung
-Hohe Verfahrgeschwindigkeit bis 400 mm/s
-Große Beschleunigungsrate mit hoher Positioniergenauigkeit

 Sonderausführungen auf Anfrage