Friedrich CNC-Nietmaschinen mit Schaltteller

Modular aufgebaute CNC-Nietmaschinen für den universellen Einsatz. Die 3 Standard-Baugrößen mit Schaltteller-ø 650/900/1200 mm können mit unterschiedlichen Koordinatenachsen und Nietmaschinen ausgestattet werden. Sonderausführungen für spezielle Anwendungsfälle sind in verschiedenen Varianten konfigurierbar.

- geschweißtes Stahlrahmengestell
- in 3 Baugrößen, mit verstellbarer Fußstütze
- Schutzverkleidung aus Aluprofil
- Polycarbonatverglasung für gute Sichtverhältnisse
- Koordinatensystem mit Lineareinheiten und
  Kugelumlaufspindeln
- Nietbereich 280x180 mm bis 500x350 mm
- Elektrischer Rundschalttisch mit Bremsmotor
  2er- oder 4er-Teilung
- NC-Rundschalttische
- Schaltteller-ø 650/900/1200 mm
- Automatischer Werkzeugwechsler
- Greifbehälter
- C-Gestelle in verschiedenen Höhen und Ausladungen
- Pneumatische oder hydraulische
  Radial-Punktnietmaschinen einsetzbar
- Digitaler High-Speed-Servoantrieb mit Motion Control
  und Absolutwertgeber
- Friedrich CNC-Steuerung mit Nietprozessüberwachung,
  Touchscreen-Panel mit Windows CE4.2-Bedienoberfläche

Besondere Merkmale und Vorteile:

- kleinste Nietabstände und unterschiedliche Niethöhen realisierbar
- Bearbeitung mehrerer Werkstücke (Mehrfachbestückung) möglich
- Verarbeitung unterschiedlicher Niete in einem Arbeitsgang möglich
- Hohe Flexibilität durch kurze Umrüstzeiten und großem Programmspeicher
- Kostensenkung durch hauptzeitparallele Bestückung
- Kurze Bestückungswege und angepasste Greifbehälter für Ergonomie am Arbeitsplatz
- Einfachste Programmierung durch Menüführung
- Hohe Verfahrgeschwindigkeit bis 400 mm/s
- Große Beschleunigungsrate mit hoher Positioniergenauigkeit

Sonderausführungen:

- Schaltteller bis 2000 mm und 8 Stationen
- Nietbereich bis 500x1200 mm
- Ausstattung mit 2 Nietmaschinen
- Handlingroboter und Zuführstationen

weitere Sonderausführungen auf Anfrage